Info

Übergabe der Geschäftsführung


Alles ist in Bewegung – auch unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter.
Bewegung bringt immer auch Veränderungen mit sich.

Eine Veränderung hat es auch zum Jahresende 2017 gegeben. Unser Gründer und langjähriger Geschäftsführer, Herr Lothar Knab, hat die Verantwortung für die Firma zum 01.01.2018 auf die nächste Generation übertragen.

Herr B. Eng. Sebastian Haacke hat die Geschäftsführung übernommen und wird im Sinne der Familie das Unternehmen weiterführen. Während seines Studiums an der Universität der Bundeswehr in München hat Herr Haacke schon mit und für Sensor Control geforscht und sich in die Geschäfte einbringen können. Herr Lothar Knab wird weiterhin die Firma mit Rat und Tat begleiten.

Bitte bringen Sie Herrn Sebastian Haacke das gleiche Vertrauen entgegen.
Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam als Partner, Kunde oder Lieferant auch in Zukunft zusammenzuarbeiten.

Novatronic C3

Die NOVATRONIC C3 ist die Weiterentwicklung der bewährten elektronischen Regeleinheit NOVATRONIC C2.

Erweiterte Funktionen und die Analyse des Produktionsprozesses in Aufbereitung und Formgebung durch Datenaufnahme und Archivierung in einer Datenbank in Verbindung mit der Einbindung in Ihr Firmennetzwerk garantieren Ihnen ein hohes Maß an Automation.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Info-Prospekt:

Novatronic_C3


Infos Vernetzung Novatronic C3Download

Regelung

Die NOVATRONIC C3 basiert auf einer SPS Steuerung/ Regelung und ist für einzelne Aufbereitungsmaschinen und Produktionslinien mit bis zu fünf Aufbereitungsmaschinen konzipiert.

Folgende Parameter können zur Regelung der Zugabe von Wasser, Dampf und Trockensubstanzen mit der NOVATRONIC C3 genutzt werden:

• Materialfeuchte [%]
• Stromaufnahme [A]
• Material Plastizität [%]
• Material Temperatur [°C]
• Material Gewicht [kg]
• Materialdurchsatz [cm3]
• Füllstand / Grenzstand [%]
• Bandgeschwindigkeit [ms-1]

Der Kunde hat bei der SPS Hardware die Auswahl zwischen einer SIEMENS S7 oder einer B&R Lösung.

Analyse

Wir wissen wie wichtig die Auswertung der im Produktionsprozeß ermittelten Daten ist, daher werden die gemessenen Daten in einer Datenbank abgelegt und graphisch dargestellt.

Zusätzlich zu den Regelparametern können folgende Daten in der Datenbank erfaßt werden:

• Wasserverbrauch [L]
• Wassertemperatur [°C]
• Wasserdurchfluss [Lh-1]
• Materialverbrauch [kg]
• Wirkleistung [Ws]
• Lastprofil [W]

Kundenspezifische Sonderwünsche können integriert werden.

Vernetzung

Mit der NOVATRONIC C3 ist es möglich alle gemessenen Daten in Ihr Firmennetzwerk zu importieren. Über eine gesicherte VPN Verbindung ist die Datensicherheit gewährleistet. So ist selbst die Bedienung der NOVATRONIC C3 mobil oder aus dem Büro möglich.

.

Mit der NOVATRONIC C3 bieten wir einen Remote Service basierend auf einer Breitband-Datenverbindung zur visuellen und akustischen Kommunikation zwischen Kunden und Servicetechniker an.

Infos Example Vernetzung Novatronic C3